Login

/ Registrieren

  Registrieren

/ Login

AGB gelesen
linda

Trainiere jetzt!

Zufällige Reihenfolge der Geschäftsfälle

Geschäftsfall 1/9
  0   0

Antiquitätengeschäft: Die Rechnung in der Höhe von EUR 2'140.- für eine Vasenlieferung nach Wien wurde mit CHF 3'210.- erfasst. Dieses Kundenguthaben wird unter Abzug von 2% Skonto online per Bank (Konto-Nr. 1020) bezahlt - Kurse: Buch 1.50, Noten-Geld 1.42, Noten-Brief 1.48, Devisen-Geld 1.43, Devisen Brief 1.47. Der Skonto, die Zahlung sowie eine allfällige Kursdifferenz sind zu erfassen.

Lösung

Buchung 1/3

Soll:

3200 Handelserlöse (Warenertrag)

Haben:

1100 FLL (Debitoren)

Betrag:

64.20 CHF

Buchung 2/3

Soll:

1020 Bankguthaben

Haben:

1100 FLL (Debitoren)

Betrag:

2'999.00 CHF

Buchung 3/3

Soll:

3200 Handelserlöse (Warenertrag)

Haben:

1100 FLL (Debitoren)

Betrag:

146.80 CHF

Lösungsweg

Kursdifferenz von 146.80 = Kursverlust

CHF

Interesse an einer Branding-Partnerschaft?