Login

/ Registrieren

  Registrieren

/ Login

AGB gelesen
linda

Trainiere jetzt!

Zufällige Reihenfolge der Geschäftsfälle

Geschäftsfall 1/18
  0   0

Teigwarenfabrik: Die Bank schreibt nach Abzug der Verrechnungssteuer (VST) einen Nettozins von CHF 186.40 gut. Der Nettozins und die VST (35%) sind zu erfassen.

Lösung

Buchung 1/2

Soll:

1020 Bankguthaben

Haben:

6950 Finanzertrag (Zinsertrag)

Betrag:

186.40 CHF

Buchung 2/2

Soll:

1176 Verrechnungssteuer (Guthaben VST)

Haben:

6950 Finanzertrag (Zinsertrag)

Betrag:

100.35 CHF

Lösungsweg

Nettozins = 65% von Bruttozins > Bruttozins = 186.40 / 65 x 100 = CHF 286.75; VST = 35% von Bruttozins = 286.75 / 100 x 35 = CHF 100.35

CHF

Logo von Abacacus - Business Software